edition Autorenschule

Diese Edition ist für die fertig gestellten Bücher im Rahmen der Autorenschule und des Tepperwein-Heimstudiums.

Das Buch führt ein in spirituelles Schreiben, das Schreiben aus der Seele. Die hohe Schule des spirituellen Schreibens ist es, das Buch sich selbst schreiben zu lassen, es gleichsam zu "channeln". Das Schreiben kommt so einer nahezu mystischen Erfahrung gleich und wird zu einem "Rendezvous mit der Seele", das Schreiben selbst zum Seelenweg. Das Buch in seiner 1. Auflage vom Mai 2016 ist eine Zusammenfassung der Schulungs-Materialien des Online-Kurses und hat eine Auflage von nur 16 Exemplaren. Es war ein exklusives Geschenk an die Teilnehmer des ersten Wochenend-Workshops der Autorenschule Pfingsten 2016 in Lindau mit Kurt Tepperwein. Die Kapitel: 1. Wie schreibe ich aus meiner Seele? 2. Womit anfangen? Was erreichen? 3. Wie bespreche ich mein Lieblingsbuch? 4. Wie lektoriere ich einen Text? 5. Wozu und wie schreibe ich einen Blog? 6. Wie schreibe ich mein Buch im Fluss?
Das Buch ist nur noch als Restauflage beim Verlag erhältlich.

April 2017 ertschien das erste Workshop-Buch mit Schreibprojekten der Autoren der beiden Wochenendworkshops 2016 (Pfingsten und Herbst 2016) in Lindau.

Beiträge lieferten: Kurt Tepperwein (separater Nachdruck im Buch "Erfolgreich als Buchautor") Jürgen Schröter als Herausgeber des Buches und Autor, Monika Bänziger, Silvana Sprich, Pete S. Mann, Kerstin Hellmann, Marc Noetzel, Elke Aßmus und Andrea Berndt

> Leseprobe S. 1 - 18 [2.795 KB]

Das Buch ist nur noch als Restauflage beim Verlag erhältlich.

Der "Garten der Mitte" ist ein zauberhafter Kraftplatz von Familie Wienere im steierischen Almenland in Österreich. Es ist die Heimat der 44 Wildkräuter, die in diesem Buch zur Sprache kommen und das Herz des Lesers ansprechen.
Wenn wir uns diesen Botschaften hingeben können, dann wir auch unser innerer Seelenraum zu einem "Garten der Mitte", die unsere Emotionen reinigen kann und unsere Seele zum Erblühen bringt.
Das Buch ist erhältlich im Buchformat (A5) und im Großformat (A4). Darüber hinaus gibt es ein Kartenset mit den 44 Kräutern und ihrer speziellen Botschaft, die man sich aus gegebenen Anlass ziehen und anzeigen lassen kann.

> Vorwort des Verlegers Jürgen Schröter

Buch A5: 25,- € (A) | 24,32 (D) - Buch A4: 25,- € - 44 Kräuterkarten: 30,- € (A) | 29,75 (D)
Bei der Autorin erhältlich
> MEHR

Wir sind alle Kinder Gottes. Das ist eine fundamentale Wahrheit und gleichzeitig der höchste Ausdruck unseres Wesens als Menschen.

Der Weg in diese eigene Göttlichkeit ist entweder kinderleicht oder ein Irrweg. Dieses von den höchsten Schöpfungswesen Elohim unds Kathumi empfangene Büchlein (Format A6) macht den Weg "kinderleicht". Es spricht die Reinheit unserer kindlichen Seele an und beantwortet die ursprünglichen Fragen unserer Kinderseele, die auch Erwachsene noch ansprechen.

> Vorwort des Verlegers Jürgen Schröter

Zur Zeit vergriffen

Jürgen Schröter hat bereits 2004 am ersten deutschsprachigen Buch zum Thema Berufung als Texteredakteur mitgewirkt und hieraus einen Praxis-Trainer entwickelt. Es war das Buch con Kurt Tepperwein: Vom Beruf zur Berufung.
Seitdem hat der Autor als Berufungs-Coach vielen Menschen den Seelenweg gezeigt, denn der Weg der Berufung ist der Weg der Seele. Genau genommen: Seine Berufung zu leben und zu erfüllen heißt, die Arbeit der Seele zu tun. Das Buch gibt Antwort auf die existentiellen Fragen des Lebens: Was ist mein Platz im Leben? Was erfüllt mich mit Glück und Freunde? Was ist der tiefere Sinn meines Lebens? Auf welchem Weg hat meine Seele mich geschickt? Wozu bin ich da? Was ist meine Bestimmung? Wie kann ich mein Leben unter die Führung der Seele stellen?
Das Buch verfolgt über sieben Etappen die Klärung des eigenen Seelenweges bis hin zum spirituellen Lebenserfolg.

230 Seiten | 6,95 € Kindle-eBook | 9,94 € Kindle-Taschenbuch | > MEHR

Das Buch von Pete S. Mann greift das aktuelle Überlebens-Thema der Menschheit an den Wurzerln auf: Was leitet uns aus der Krise der Menschheit, Verstand oder Gefühl?
Es führt über die Beschränkung des berechnenden Verstandes hin zum bewussten Fühlen. Ein neues Tor öffnet sich dem Leser, ein Ausweg aus dem ganzen Schlamassel, eine neue Sichtweise, die nicht mehr trennt und nicht mehr urteilt, sondern das einzigartige Sein, die einzigartige Schöpfung, zum Ausdruck bringt. Es verbindet dich mit deinem tiefsten Sein, dem längst vergessenen Urgrund. Und dahinter eröffnet sich eine neue Wirklichkeit, welche sich jetzt durch dich verwirklichen möchte.
Werde jetzt zum bewussten Mitschöpfer einer neuen Utopie, die Liebe, Humanität und Freuheit gerade durch dich verwirklicht. Es ist nun höchste Zeit. Zeit für eine Revolution. Es ist höchste Zeit für die Revolution der mitfühlenden Herzen. "Die Zukunft der Menschheit wird voller Gefühle und Mitgefühl sein, oder sie wird nicht mehr sein."

> Vorwort des Verlegers Jürgen Schröter

122 Seiten | 6,95 € Kindle-eBook | Kindle-Taschenbuch in Vorbereitung | > MEHR